Laden...
Home2020-06-29T15:18:49+00:00

WICHTIG:

Unser Freundeskreis ist weiterhin aktiv und unterstützt Sie wo er nur kann. Falls Sie finanzielle Hilfe bei den Gebühren brauchen, melden Sie sich bitte und laden das Zuschussformular im Bereich Downloads herunter.

 

Aktuelles zu Covid-19

Liebe Eltern,
liebe Familien,
liebe Kinder,
bitte entschuldigt die lange Wartezeit. Die aktuelle Situation stellt uns alle vor große Herausforderungen, durch die wir bisher keine konkreten Angaben zum Paradiesle 2020 machen konnten. Seit Wochen warten wir auf Informationen der Regierungen, verfolgen gespannt jede Lockerung und hoffen, dass wir euch allen wie üblich zwei unvergessliche Sommerferienwochen bescheren können.
Uns war, und ist auch heute noch  klar: Wir haben als Paradiesle eine soziale Verantwortung und sind uns dieser durchaus bewusst. Deswegen steht es für uns in jedem Moment fest, dass wir Kindern und Familien eine Möglichkeit geben möchten, in den Sommerferien betreut zu werden. Aus dem manchmal nicht ganz so einfachen Alltag zu entfliehen. Freunde zu treffen. Die Zeit zu genießen.
Wir waren nicht untätig, haben viel gelesen, diskutiert und uns die Köpfe zerbrochen. Schweren Herzens mussten wir zu folgendem Schluss kommen:
Das Paradiesle 2020 wird nicht wie gewohnt stattfinden können.
Stattdessen werden wir eine dezentrale Notfallbetreuung anbieten.
 
Die Änderung des diesjährigen Konzepts bedeutet konkret:
 
  1. Sämtliche Anmeldungen, die bisher bei uns eingegangen sind werden unwirksam.
  2. Es wird eine neue Anmelderunde geöffnet, in der begründet werden muss, weshalb eine Notfallbetreuung benötigt wird. Diese Anmeldung ist ab morgen (Freitag, 19.06.2020) um 08.00 Uhr für einen Zeitraum von 20 Tagen geöffnet (Bis einschließlich 09.07.2020). Der Zeitpunkt der Anmeldung hat keinen Einfluss auf die Platzvergabe. Diese wird vom Leitungsteam des Paradiesle bearbeitet. Wir geben unser Bestes bis zum 11. Juli 2020 eine erste Rückmeldung (positiv oder negativ) über die Platzvergabe geben zu können.
  3. Es können vorbehaltlich 50 Plätze pro Woche angeboten werden. Dadurch werden 5 Gruppen à 10 Kinder gebildet, die von jeweils 2 geschulten Mitarbeitern betreut werden.
  4. Die Betreuung findet in den ersten 2 Sommerferienwochen statt, jeweils von 09.00 – 17.00 Uhr im Biberacher Raum (weitere Infos folgen).
  5. Die Verpflegung ist durch ein Mittagessen gesichert. Frühstück und Abendessen werden leider nicht angeboten.
Weitere Informationen werden selbstverständlich zeitnah veröffentlicht,auf unserer Homepage sowie in den noch ausstehenden Elternbriefen, die die betreffenden Familien dann erhalten werden.
Uns ist durchaus bewusst, dass diese Info für einige wie ein Schlag ins Gesicht wirken wird. Das tut es auch für uns. Es tut uns wirklich unglaublich leid, dass wir diesen Schritt gehen müssen. Dennoch hoffen wir mit ganzem Herzen auf Verständnis.Wir alle hatten uns auf ein tolles Paradiesle gefreut, waren mitten in den Vorbereitungen und wurden dann alle von  den Ereignissen der letzten Monate überrollt.
Sollten Fragen aufkommen, kontaktiert uns gerne jederzeit. Wir versuchen schnellstmöglich alle Unklarheiten zu beseitigen. Ansonsten wird es nach der Anmeldephase selbstverständlich noch einen Elternbrief geben, der sämtliche relevante Informationen enthalten wird.
Bleibt alle gesund, bleibt hoffnungsvoll und lasst euch nicht unterkriegen.
Freundliche Grüße,
Nico, Anja und Paul
Paradiesle-Freizeitleitung 2020

Neues Konzept, dasselbe Paradiesle

Die Welt ist im Wandel, jeder spricht heutzutage von Veränderung und neue Begriffe wie „Change-Management“ sind nun Gang und Gäbe.

Auch vor dem Paradiesle macht die Kultur der Veränderungen keinen Halt. Die Biberacher Ferienfreizeit ist im Wandel, sie bekommt einen neuen Anstrich und wird bereits 2021 in neuem Glanz erstrahlen. Aber keine Sorge, auch 2020 wird es selbstverständlich wieder ein Paradiesle geben. Wir nennen es „Paradiesle light“.

Um uns als Leitungsteam auf die neue Konzeption konzentrieren zu können und trotzdem Kapazitäten für die Durchführung 2020 aufzubringen werden wir im kommenden Jahr ein wenig „abspecken“. So werden etwa 100 Kinder Ihren Platz bei uns finden, die von ca. 30 Betreuern bespaßt, bekocht und versorgt werden. Es wird zwar weder Spatzennest noch Powerteam geben, dafür erweitern wir die Altersspanne auf 4-14 Jahre. Wir sind zuversichtlich, dass wir durch das neue Konzept alte Qualitäten beibehalten und neue dazugewinnen können. Wir hoffen also auf Verständnis, dass wir 2020 gegebenenfalls nicht jedes Kind aufnehmen können.

Gleichzeitig möchten wir auf die anderen Angebote im Biberacher Raum aufmerksam machen, sollte es dieses Jahr bei uns nicht klappen. Jede Ferienfreizeit hat etwas Besonderes an sich und jede Freizeit ist einzigartig. Was wir jedoch alle teilen: Den Wunsch, jedem Kind eine atemberaubende, wundervolle und magische Zeit bescheren zu können. Wir freuen uns auf euch!

P.S: Die Online-Anmeldung für TeilnehmerInnen wird am Samstag, 14.03.2020 eröffnet. Interessierte Betreuer können sich  in der Zeit vom 01.03.2020 – 31.03.2020 durch die Zusendung des Anmeldeformulars per Mail bei uns bewerben.

0
KINDER
0
MITARBEITER
0
STUNDEN SPASS